15% RABATT AUF ALLES! CODE: goldenerherbst19

  • Kostenloser Versand ab € 50,- (AT)
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • 3% Skonto bei Vorkasse per Überweisung
  • Raten- & Rechnungskauf

Designer Gartenstühle

Wenn die Tage länger und wärmer werden, verbringen wir wieder mehr Zeit draußen. Der eigene Garten oder die Terrasse werden mit den richtigen Gartenstühlen zu einer wundervollen Ruheoase. Freie Sonntagnachmittage oder laue Sommerabende lassen sich auf ausgefallenen Designer Gartenstühlen entspannt genießen.

Mehr lesen ...
Wenn die Tage länger und wärmer werden, verbringen wir wieder mehr Zeit draußen. Der eigene Garten oder die Terrasse werden mit den richtigen Gartenstühlen zu einer wundervollen Ruheoase. Freie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Designer Gartenstühle

Wenn die Tage länger und wärmer werden, verbringen wir wieder mehr Zeit draußen. Der eigene Garten oder die Terrasse werden mit den richtigen Gartenstühlen zu einer wundervollen Ruheoase. Freie Sonntagnachmittage oder laue Sommerabende lassen sich auf ausgefallenen Designer Gartenstühlen entspannt genießen.

Topseller
Nolita 3656, Outdoor Chair Pedrali Nolita 3656, Outdoor Chair
€ 203,00 *
Star, Outdoor Chair Emu Star, Outdoor Chair
€ 126,00 *
  • 4er Set
Remind 3735, 4er-Set, Stuhl von Pedrali Pedrali Remind 3735, 4er-Set, Stuhl von Pedrali
€ 489,00 * € 504,00 *
Week-End Bridge, Outdoorstuhl Petite Friture Week-End Bridge, Outdoorstuhl
€ 290,00 *
Week-End, Outdoorstuhl Petite Friture Week-End, Outdoorstuhl
€ 245,00 *
Week-End, Lounge Sessel Petite Friture Week-End, Lounge Sessel
€ 380,00 *
Juno 3600, Chair Arper Juno 3600, Chair
€ 143,00 *
  • 4er Set
Star, Outdoor Chair Emu Star, Outdoor Chair
€ 478,00 * € 504,00 *
Yard, Outdoor Chair Emu Yard, Outdoor Chair
€ 249,00 *
  • 4er Set
Yard, Outdoor Chair Emu Yard, Outdoor Chair
€ 946,00 * € 996,00 *
Tatami 305, Armchair Pedrali Tatami 305, Armchair
€ 104,00 *
Nolita 3651, Outdoor Chair Pedrali Nolita 3651, Outdoor Chair
€ 163,00 *
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Week-End Bridge, Outdoorstuhl
Petite Friture Week-End Bridge, Outdoorstuhl
€ 290,00 *
Week-End, Outdoorstuhl
Petite Friture Week-End, Outdoorstuhl
€ 245,00 *
Week-End, Lounge Sessel
Petite Friture Week-End, Lounge Sessel
€ 380,00 *
  • 4er Set
Yard, Outdoor Chair
Emu Yard, Outdoor Chair
€ 946,00 * € 996,00 *
LP, outdoor Chair
Kristalia LP, outdoor Chair
€ 185,00 *
Acapulco Chair, Stuhl/Sessel von OK design
OK design Acapulco Chair, Stuhl/Sessel von OK design
ab € 379,00 * € 399,00 *
  • 4er Set
Yard, Outdoor Chair
Emu Yard, Outdoor Chair
€ 1.020,00 * € 1.076,00 *
Louis Ghost, Armchair
Kartell Louis Ghost, Armchair
€ 158,00 * € 281,00 *
Pulp, Outdoorchair
Kristalia Pulp, Outdoorchair
ab € 247,00 *
Shine, Armchair
Emu Shine, Armchair
ab € 249,00 *
Chair One, Chair
Magis Chair One, Chair
ab € 279,00 *
Juno, Chair
Arper Juno, Chair
€ 223,00 * € 233,00 *
Him Classic, Chair
Casamania Him Classic, Chair
€ 658,00 *
Him Classic, Chair
Casamania Him Classic, Chair
€ 349,00 *
1 von 4

Designer Gartenstühle für echte Wohlfühlmomente

Die hochwertigen Designer-Gartenstühle aus unserem Sortiment verwandeln Ihren Garten oder Ihre Terrasse im Handumdrehen in eine stilvolle Oase des Wohlfühlens und der Ruhe. Erleben Sie mit den neuesten Kreationen namhafter Hersteller Naherholung auf dem eigenen Grundstück – sei es an einem freien Sonntagnachmittag oder an einem lauen Sommerabend. Das große Plus bei Stilbasis: Unsere Designer-Gartenstühle sind nicht nur bequem und wetterfest, sondern bestechen auch durch ihre herausragende Optik. Egal ob schlicht oder extravagant, historisch oder modern – unsere Produktpallette lässt keine Wünsche offen. Sie haben nur begrenzt Platz zur Verfügung? Kein Problem. Als platzsparende Alternative eignet sich der formvollendete Designer Klappstuhl in all seinen Ausführungen.

Meine Gartenmöbel müssen im Freien überwintern. Welche sind dafür am besten geeignet?

Zum Überwintern im Freien eignen sich Möbel aus Aluminium, Edelstahl und aus Teak-Holz – das ist aufgrund seines hohen Kautschukanteils nämlich resistent gegen Niederschläge, Frost und Hitze. Anders als andere Holzarten kommt Teak ohne Schutzlasur aus. Etwaige Verunre3inigungen sollten aber nach Möglichkeit zweimal pro Jahr mit warmem Seifenwasser und Wurzelbürste befreit werden. Alternativ empfiehlt sich eine Abdeckhaube.

Welche Fakten müssen beim Kauf von Gartenstühlen beachtet werden?

Die erste Frage, die Sie im Vorfeld klären sollten, ist, wo die neuen Gartenstühle stehen sollen. Wichtig: Denken Sie daran, ausreichend Platz einzukalkulieren. Achten Sie auch darauf, dass die Stühle zum Tisch passen. Und: Informieren Sie sich, ob die Gartenstühle aus witterungsfestem Material gefertigt sind – Sie wollen ja schließlich länger etwas davon haben.

Welche Arten von Gartenstühlen gibt es?

In der Kategorie Gartenstühle werden grundsätzlich drei verschiedene Arten unterschieden: Hochlehner, Hocker und Stapelstühle. Am komfortabelsten sind in der Regel Hochlehner. Sie erkennen Sie – wie der Name schon sagt – an ihrer hohen Rückenlehne. Diese ist meist verstellbar, wodurch der Stuhl auch zum Liegen geeignet ist. Weniger bequem, dafür aber ungemein praktisch sind Hocker. Weil Sie keine Lehne haben lassen sie sich platzsparend unter dem Tisch verstauen. Ebenfalls nur wenig Raum beanspruchen sogenannte Stapelstühle. Denn: Sie lassen sich nach Gebrauch einfach übereinanderstapeln.

Wie viel Platz ist für die Gartenstühle vorgesehen?

Diese Frage lässt sich pauschal nicht beantworten. Grundsätzlich empfiehlt es sich, im Vorfeld des Kaufs die Fläche auszumessen, auf der sie Stühle und Tisch am Ende platzieren wollen. Denken Sie auch daran, ein gewisses Maß an Lauf- und Beinfreiheit miteinzukalkulieren. So vermeiden Sie unangenehme Überraschungen.

Zur ungefähren Orientierung: Die Breite der Sitzfläche variiert je nach Stuhlart zwischen 40 und 60 Zentimeter. Pro Armlehne addieren Sie je rund fünf Zentimeter. Auch was die Tiefe der Sitzfläche angeht, lässt sich keine allgemeingültige Aussage treffen. Gängige Modelle bewegen sich hier zwischen 40 und 50 Zentimetern. Die Rückenlehne macht in der Regel weitere fünf Zentimeter aus. Was die Sitzhöhe angeht, so sollten Sie mit 45 bis 55 Zentimetern rechnen. Wichtig: Die Sitzhöhe sollte zur Höhe des jeweiligen Tisches passen. Inklusive Rückenlehne bringen es gängige Gartenstühle auf eine Gesamthöhe von 70 bis 95 Zentimetern.

Welche Polsterungen sind für Gartenstühle ideal?

Viele Gartenstuhl-Modelle sind per se gepolstert – diese „Werkseinstellungen“ sollten ausreichend Sitzkomfort gewährleisten. Sollte dies nicht der Fall sein, schaffen Sitzkissen oder Auflagen Abhilfe. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der passenden die Form Ihres Gartenstuhls und informieren Sie sich über Qualität des Stoffes und Verarbeitung.

Wie viel Gewicht kann ein Gartenstuhl tragen

Die Maximalbelastung variiert bei Gartenstühlen stark. Einige Modelle sind lediglich bis zu einem Körpergewicht von 80 Kilogramm geeignet. Stabilere Modelle bringen es auf 100 bis 130 Kilogramm. Stühle aus Holz halten zum Teil einem Gewicht von bis zu 150 Kilogramm stand. Tipp: Auf Schmiedeeisen hat das Gewicht gar keinen Einfluss.

Welche Designs sind bei Gartenstühlen gefragt?

Über das Design von Gartenstühlen entscheidet nicht allein die Form, sondern vor allem auch das Material.  Holz etwa wirkt eher rustikal und natürlich. Am beliebtesten für den Außenbereich sind Eiche, Lärche, Akazie und Teak. Eher verträumt und romantisch kommen Gartenstühle aus Schmiedeeisen daher – Café-Flair wie in den Straßen von Paris. Sie wollen es modern? Dann ist für Sie Kunststoff das geeignete Material. Gartenstühle aus Kunststoff sind in den verschiedensten Farben erhältlich und darüber hinaus besonders pflegeleicht. Klassisch aber urban – dieses Gefühl transportieren Gartenstühle aus Polyrattan. Praktisch: Diese Stühle machen auch im Inneren eine gute Figur. Gartenstühle aus Edelstahl, Metall und Aluminium sind zeitlos und schlicht und lassen sich deshalb auch mit anderen Materialien hervorragend kombinieren.

Das haben Sie sich zuletzt angesehen: